StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Them vs. You vs. Me

Nach unten 
AutorNachricht
Neyla
Gast



BeitragThema: Them vs. You vs. Me   Do Jul 09, 2009 4:46 pm

<center><table><tr><td width="460" bgcolor="#121212" border="1" body background="
</center>
<center><table><tr><td width="400" bgcolor="#000000" border="1" border color=#FFFFFF></center>
<center><a href=" target="_blank"><img src=" border=0></a></center>
<font size=1 color="#d1cfcf">
<div align="center"><i>We left and as soon as we did I knew
There was a bad taste in our mouths
Awareness didn't come too soon
But you finally tasted it too</i></div>

<div align="justify">Es war das Jahr 2011 in Saku, Japan gewesen. Eine junge Frau und ein junger Mann waren auf der Flucht vor einer Gruppe Menschen, die es auf sie beide abgesehen hatten. In ihrem Auto hatten sie bereits eine weite Strecke zurückgelegt und sich anfangs sicher geglaubt, doch schon nach kurzer Zeit wussten sie, dass ihre Verfolger ihnen dicht auf den Versen waren. Sie wussten, dass sie Vorsprung brauchten, auf dem Rücksitz des Autos saßen zwei junge Kinder die in Sicherheit gewiegt werden wollten. Halbgeschwister, die gar nicht wussten wie ihnen geschah. Ja, er war ihr fremd gegangen und er war sich doch so sicher gewesen, dass seine Frau ihm verziehen hatte und den Sohn akzeptierte, den er damals dort mit hineingebracht hatte. Aber darum ging es doch jetzt gar nicht! Es waren die Verfolger, die gerade an erster Stelle standen und ihnen alles nehmen wollten.

Es ging um einen Kristall, den er gefunden hatte. Nein, er hatte ihn nicht gefunden, er hatte ihn der anderen Bande gestohlen, genauer gesagt der Frau, die sein Vergnügen gewesen war: Jasons Mutter. Und deshalb verfolgten die Black Dragons sie nun. Es war ein Kristall, der ihnen gehört hatte, der für die BD viel bedeutete und der bei falscher Anwendung angeblich auch viel zerstören konnte. Die Verfolger waren die 'Black Dragons' und sie wollten genau das verhindern. Sie wollten die Weltherrschaft für sich alleine und alle White Dragons umbringen. Auch sie vermachteten darüber, dass Tiere an ihrer Seite kämpfen, so wie es bei den White Dragons war, doch zu welchem Nutzen und behandelten sie die Tiere wirklich so gut? Nein, das Ehepaar wusste nicht viel davon, eigentlich gar nichts, es war einfach nur ein Kristall; er hatte einfach geglaubt der Kristall habe einen hohen Wert und wollte ihn nur seiner Frau schenken.

Es war egal, was er sagte, seine Frau wollte nicht aussteigen und die Kinder schützen. Und doch wussten sie beide, dass ihr Leben ein Ende nehmen würde und dass sie keine Chance gegen diese Kerle haben würden. Es war eine kurze Entscheidung gewesen. Er hatte den Kristall genommen, ihn seinem Sohn Jason in die Hand gedrückt und ihm gesagt, dass er seine Schwester Neyla und den Kristall beschützen sollte, immer! Und dann war es auch schon geschehen...</div>

<u><hr color="#000000"></u>

<div align="center"><i>So as far as anyone can see
They'd be helpless not to agree
They're driving miles between us three
It was them versus you versus me</i></div>

<div align="justify">Er hatte das Auto gegen einen Baum gefahren, allerdings absichtlich mit niedriger Geschwindigkeit. Die Kinder hatten überlebt und waren in einen Wald geflohen, die Eltern waren kurz darauf durch Schüsse gestorben. Das alles war vor 13 Jahren gewesen.

Wir schreiben nun das Jahr 2024, immernoch Saku in Japan; der Vorfall war vergangen, aus den kleinen Kindern wurden erwachsene Menschen und die damaligen Verfolger glaubten, alles richtig gemacht zu haben. Doch sie glaubten nur. Schon bald fanden sie heraus, dass der Kristall noch immer im Umlauf war und dass immer mehr Menschen ein Begleittier fanden und sich zusammenfanden. Würden sie sich zu einer Gruppe zusammenschließen, konnte es problematisch werden für die Black Dragons und deshalb suchten auch sie neue Anhänger. Es gab nur zwei Ziele: Die Black Dragons wollten den Kristall und damit die Tiere und ihre Menschen zerstören und die Weltherrschaft an sich reißen oder die neu gebildeten White Dragons unter der Führung der rechtmäßigen Erben des Kristalls Neyla und Jason, die mit dem Kristall die Welt retten wollten und so den Einklang zwischen Mensch, Tier und Natur wieder herstellen wollten.

Ja, bei den Black Dragons schien es angeblich keinen Einklang zu geben, die Begleittiere wirkten wohl beinahe wie Nutztiere und hatten keine Chance. War das nur ein Gerücht oder war es purer Ernst?

Es war zu offensichtlich und klar. Es würde Krieg zwischen beiden Gruppen geben und niemand würde sich mehr sicher wissen. Wem konnte man noch vertrauen? Wer würde sich verraten? In den Augen deines Gegenüber wirst du nicht lesen können, wem er angehört und wenn du Pech hast, wirst du ihm dein größtes Geheimnis verraten und dafür sterben. Also hüte dich vor allen, die dir begegnen. Denn nur du hast die Wahl: Wirst du den Black Dragons angehören und mit deinen 'Monstern' gegen die Tiere und Menschen ankämpfen oder trittst du den White Dragons bei und hütest die Natur und rettest die Welt vor der Dunkelheit?

<center>Hier kann jeder dein Feind sein. Selbst dein eigener Verstand!</center></div>

<u><hr color="#000000"></u>

<font size="3"><u>Fakten:</u></font>

» Wir sind ein <u>Fantasy RPG</u>
» Wir thematisieren einen <u>Gruppenkonflikt</u>
» Wir sind <u>FSK 16 gerated</u>
» Spielbar sind <u>nur Menschen</u>
» Wir spielen in der <u>Kleinstadt Saku (Japan)</u>
» Man kann auf der Seite der <u>Black Dragons</u>, also der bösen Gang oder auf der Seite der <u>White Dragons</u>, der guten Gang sein. Es ist auch möglich, auf <u>keiner Seite</u> zu sein und den Konflikt als Außenstehender zu erleben
» Auf der Seite der White Dragons darf man <u>ein Begleittier</u> haben
» Auf der Seite der Black Dragons ebenso, unter welchen Umständen ist <u>freigestellt</u>
» Auch Außenstehende <u>dürfen ein Tier haben</u>
» Begleittiere können <u>nicht sprechen</u>


<font size="3"><u>Links:</u></font>

» <a href=" target="_blank">Ratingregel</a>
» <a href=" target="_blank">Fragen an uns</a>
» <a href=" target="_blank">(Un)-Wanted</a>
» <a href=" target="_blank">Reservierungen</a>
» <a href=" target="_blank">Vergebene Avatarpersonen</a>
» <a href=" target="_blank">Informationen zu den Gangs</a>

<object width="425" height="344"><param name="movie" value=" name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src=" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>

<center><a href=" target="_blank">Why not ignore a broken promise is still just a lie?</a></center>


</table></table>
Nach oben Nach unten
 
Them vs. You vs. Me
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: WE. LOVE. YOU :: ouer beloved partners :: Fantasy-
Gehe zu: